Weiterbildungen

10. bis 12. August 2012 und 28. – 30. September 2012 

Modul 1 Spüren, fühlen, reiten

In diesem ersten Seminar lernen Sie, die wichtigsten Bausteine zum einfühlsamen kommunizieren mit dem Pferd. Welche Voraussetzungen wäre bei den Schülern wichtig, wie erkenne ich diese und leite sie an. Durch mehrjährige Praxis kann ich Ihnen hier ein Konzept an die Hand geben, eigenständig Yoga + Reiten Kurse anzubieten. Sie können mit den Bausteinen  Ihren Reitunterricht bereichern. Durch Achtsamkeitsübungen, Atemübungen (Pranayama), Yogahaltungen (Asanas) und Schautafeln. Aus Erfahrung kann ich behaupten, dass gerade Spät- und Wiedereinsteiger von Yoga + Reiten profitieren und mit eigenen Erfolgsschritten wieder zum und aufs Pferd finden. Für erfahrene Reiter ist es eine schöne Möglichkeit sich selbst besser kennen zu lernen und manche Koordination zu bessern, nicht nur für das Reiten. Es macht auf jeden Fall Spaß!  

 

Voraussetzungen: Mindestens 2 Jahre Yoga - Erfahrung und gute Reitkenntnisse.
Kursort: Hof Melanie Eichhorn, 59329 Wadersloh
Kursleiterin: Brigitte Mollnow, Yogalehrerin & Naturerlebnispädagogin
Termin Beginn: jeweils Freitag um 16.00 Uhr
Termin Ende: jeweils Sonntag ca. 13.00 Uhr
Kosten: Euro 295,00                Abscluß: Zertifikat Yoga + Reiten Modul 1, mit vollständiger Übungsmappe

Dieses Seminar wird nur als Kleingruppe angeboten, max. 8 Teilnehmer/innen!


Ohne Übernachtung und Essen. Mittagsverpflegung in einem nahe gelegenem Gasthof möglich, wird organisiert, Speisenkarte liegt aus. Snacks und Getränke (Kaffee, Tee, Wasser, Saft) stehen kostenfrei bereit. Bitte mitbringen: Yoga- bequeme Kleidung, Kissen und Decke. Matten stehen zur Verfügung. Reiten – Wetter angepasste Kleidung, Stiefel. Reithelme stehen zur Verfügung.

 

12. - 14. Oktober 2012

 MODUL 2 Grundspannung – Vorraussetzung für aktives Reiten

Dieser Weiterbildungskurs baut auf Modul 1 auf. Hier werden die dreijährigen Erfahrungen weitergegeben, die mit Spät- und Wiedereinsteiger im Reiten gemacht worden sind, wenn es um das selbständige Reiten geht. Leider sind gerade dann Anspannungen zuerst vorhanden. Nicht nur wo hole ich meine Teilnehmer ab, sonder auch wie, ist hier das Thema. Genau wie im ersten Kurs auch stehen uns die Yogahaltungen, Atem- und Mentalübungen zur Verfügung. In diesen neuen Kursen steht im Mittelpunkt die „Grundspannung“ – die Voraussetzung zum aktiven Reiten. z.B. wie verständige ich mich mit dem Pferd? Wie gebe ich welche Signale das ich ein Pferd anreiten kann vom Halten zum Schritt? Welche Körperbereiche muß ich an- oder abspannen um ein Pferd durchzuparieren vom Trab zum Schritt usw. Sie erarbeiten im Team Yogastunden mit der Umsetzung auf das aktive Reiten. Die Stunden werden dann mit der Gruppe geübt, im Yogaraum und in der Halle auf den Pferden. Freuen Sie sich auf ein interessantes, ereignisreiches und harmonisches Seminar. Nach Abschluß des Seminars erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung und die komplette Seminarmappe.

Dieses Seminar wird nur als Kleingruppe angeboten, max. 8 Teilnehmer/innen.

Voraussetzungen: Mindestens 2 Jahre Yoga - Erfahrung und gute Reitkenntnisse.
Kursort: Hof Melanie Eichhorn, 59329 Wadersloh, www.indian-summer-stable.de
Kursleiterin: Brigitte Mollnow, Yogalehrerin & Naturerlebnispädagogin
Termin Beginn: jeweils Freitag um 16.30 Uhr
Termin Ende: jeweils Sonntag ca. 17.00 Uhr
Kosten: 295,00 €.                                Abscluß: Zertifikat Yoga + Reiten Modul 2, mit vollständiger Übungsmappe

Ohne Übernachtung und Essen. Mittagsverpflegung in einem nahe gelegenem Gasthof möglich, wird organisiert, Speisenkarte liegt aus. Snacks und Getränke (Kaffee, Tee, Wasser, Saft) stehen kostenfrei bereit. Bitte mitbringen: Yoga- bequeme Kleidung, Kissen und Decke. Matten stehen zur Verfügung. Reiten – Wetter angepasste Kleidung, Stiefel. Reithelme stehen zur Verfügung.

Bedingungen und Anmeldeformular

 

Übernachtungsmöglichkeiten:

www.wadersloh.de/Bauernhofpensionen.55.0.html

www.wadersloh.de/Hotels.53.0.html

www.wadersloh.de/Ferienwohnungen.56.0.html

Ich freue mich, Sie kennen zu lernen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie mich,
klicken Sie auf Kontakt oder rufen Sie mich an 06438 / 922551.

Ihre Biggy