Warum Yoga + Reiten?

 

Yoga ist ein Wegbereiter für ein Leben mit mehr körperlicher Gesundheit und geistiger Ausgeglichenheit, denn die Übungen (Asanas und Pranayama) wirken harmonisierend, fördern das Selbstbewusstsein und steigern die Konzentrationsfähigkeit. Und genau hier liegen die Parallelen. Die heilsame Wirkung des Pferdes auf die seelische, geistige und körperliche Gesundheit war bereits in der Antike bekannt.

Beim Reiten bzw. "Auf-dem-Pferd-Sitzen" werden viele verschiedene Muskelpartien und alle Sinne angesprochen. Yoga + Reiten lehrt uns, den eigenen Körper so anzunehmen, wie er ist. Es ist nicht nur gesund, es macht einfach großen Spaß, bringt uns die Natur wieder näher und steigert die Lebensfreude.

 

Zurück